Innovationen von OSRAM

Neuigkeiten aus der OSRAM-Forschung. Etwa jeden zweiten Monat per Newsletter. Mit spannenden Hintergrund-Infos über topaktuelle Technologien und neuesten Erkenntnissen aus den Forschungslabors von OSRAM.

Mehr Produktivität und Lichtausbeute durch Nanotechnologie - Ausgabe 01/2014

Mit dem Einsatz von Nanotechnologie erhofft sich OSRAM, künftig deutlich mehr LED-Chips auf den bestehenden Produktionsanlagen fertigen zu können. Forschern des Unternehmens ist es erstmalig gelungen, eine sogenannte „3D-Nano-LED" für weißes Licht herzustellen.

Sixtinische Kapelle mit neuer Beleuchtung von OSRAM

Neues Licht für die Sixtinische Kapelle - Ausgabe 03/2013

Ab 2014, dem Jahr in dem sich Michelangelos Todestag zum 450. Mal jährt, soll LED-Licht Michelangelos Meisterstück – „Die Erschaffung Adams“ – und die anderen historischen Werke in der Sixtinischen Kapelle erhellen. Lichttechniker des Unternehmens OSRAM entwickelten im Rahmen eines von der Europäischen Union geförderten Projektes ein ausgefeiltes LED-Lichtkonzept. Vorreiterlösung: die weltweit einzigartige Lichtinstallation im Lenbachhaus.

Biologisch wirksames Licht zur Schmerztherapie

Licht gegen den Schmerz - Ausgabe 02/2013

Biologisch wirksames Licht zur Schmerztherapie - das Zentrum für Interdisziplinäre Schmerztherapie (ZIS) am Münchner Klinikum rechts der Isar setzt als erstes Schmerzzentrum weltweit auf diese neuartige Methode im Rahmen seines Therapieprogramms. OSRAM konzipierte die Lichtlösung so, dass auch die Nutzung in anderen Schmerzzentren, Kliniken und Arztpraxen kosteneffizient möglich ist.

Schonende LED-Beleuchtung im Lenbachhaus

Das beste Kunstlicht für Kunst - Ausgabe 01/2013

Lichtlösungen für Museen: eine hohe Kunst. Ausstellungsobjekte sollen möglichst originalgetreu wiedergeben und gleichzeitig den Werken keinen Schaden zufügen. Bei OSRAM haben sich Ingenieure und Wissenschaftler aus verschiedenen Bereichen an einen Tisch gesetzt, um die konzeptionellen Ideen von Architekten und Planern mit einem technischen Produktkonzept ideal umzusetzen.

OLEC-Forschung

Lampen aus dem Drucker - Ausgabe 02/2012

Leuchtende OLED-„Glasscheiben“ erreichen gerade die Industrialisierungsreife. OSRAM forscht bereits an einer weiteren Innovation, die die Lichtwelt weiter verändern könnte: leuchtende Folien auf Basis lichtemittierender Zellen, die in einem Druckverfahren produziert werden. Dieses Verfahren soll es mittelfristig ermöglichen, Flächenleuchten zu sehr günstigen Preisen zu produzieren.

OSRAM bringt die Sonne ins Büro - Ausgabe 01/2012

Natürliches Licht reicht nur selten für ausreichende Bürobeleuchtung. Daher muss zusätzlich künstliches Licht verwendet werden – bislang vor allem das klassischer Leuchtmittel, die den ganzen Tag in gleicher Intensität und Farbtemperatur leuchten. Mit einer neuen Lichtregelung wollen OSRAM-Forscher dazu beitragen, dass sich die Bürobeleuchtung künftig stärker an den Lichtverhältnissen im Freien orientiert.

Anmeldung Innovation News

Presse-kontakt

Christian Bölling

c.boelling@osram.comT: +49 89 6213-2597
F: +49 89 6213-3629

OSRAM-News

Technologien, Produkte, Tools, Events und vieles mehr
© 2016, OSRAM GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
LED Floater Headline