PKW Beleuchtung

Weiter sehen, sicherer fahren

Nutzen Sie zusätzlich weißes LED Licht und erweitern Sie den sichtbaren Bereich auf der Straße. Das ist nicht nur einfach zu montieren, sondern sieht auch noch gut aus.

Produkt Portfolio

Wenn die Dunkelheit hereinbricht hat die Nacht keine Chance. Mit OSRAM LEDriving Zusatz- und Arbeitsscheinwerfern erreichen Sie Orte, die andere Lichter gar nicht hinkommen.

Kaufen Sie LEDriving Arbeits- und Zusatzscheinwerfer bei Ihrem Händler

Kontaktieren Sie OSRAM für weitere Informationen.

Montage Richtlinien

Montagevorschriften - Abblend- und Fernlicht (ECE R112)

Basierend auf der ECE-Regelung R112 (= Abblend- und Fernlichtregelung) müssen Scheinwerfer paarweise eingebaut werden

* mit maximal 4 Fernlichtquellen ** für PKW und 6 Fernlichtquellen für LKW, die direkt verkabelt sind.

Jeder zertifizierte Fernscheinwerfer hat eine Referenznummer auf dem Gehäuse oder der Linsenabdeckung. Die Summe der installierten Fernscheinwerfer darf insgesamt 100 nicht überschreiten. Es gelten keine besonderen Montagevorschriften für Breite und Höhe.

Montagevorschriften - Positionslicht (ECE R7)

Zusätzlich müssen auf Basis der ECE-Regelung mit R7 (= Positionslichtregelung) Produkte paarweise eingebaut werden*

Ein PKW oder LKW darf nur 4 Positionslichter** haben, die direkt verkabelt sind. Es gelten besondere Montagevorschriften für Breite und Höhe. Weitere Informationen finden Sie auf der Produktverpackung oder auf unserer Website: www.osram.de/ledriving-spotlights.

* Nationale Rechtsvorschriften gelten** Einschließlich der vorhandenen Scheinwerfer