Automechanika Innovation Award für die OSRAM LEDriving Scheinwerfer für den VW Golf VII

11.09.2018 | Awards

OSRAM hat für die LEDriving Scheinwerfer für den VW Golf VII den Automechanika Innovation Award gewonnen. Der speziell von OSRAM für den Automotive Aftermarket entwickelte Scheinwerfer bringt das bei VW-Fans beliebte Modell auf den neuesten Stand der Lichttechnik.

Abblend-, Fern-, Tagfahr-, Positions- und Blinklicht sind mit moderner LED-Technologie ausgestattet, verleihen einen einzigartigen Charakter und ermöglichen einem breiteren Publikum den Zugang zu höherwertigen Lichtfunktionen. Mit einer um bis zu 200* Prozent höheren Lichtausbeute, hervorragender Sichtbarkeit von bis zu 200 Metern, mit bis zu 100** Prozent weißerem Licht werden Hindernisse im Straßenverkehr deutlich heller ausgeleuchtet und erhöhen Sicherheit und Komfort. Die LED Komplettscheinwerfer zum Nachrüsten sind für halogen- oder xenonbasierte VW Golf VII Modelle.

Ein wichtiges Scheinwerfer-Upgrade präsentierte OSRAM bereits auf der Automechanika 2016: Die mit XENARC ORIGINAL D8S-Lampen für Abblend- und Fernlicht, LED-Tagfahrlicht, LED-Positionslicht und LED-Blinklicht in Erstausrüsterqualität ausgestattete LEDriving XENARC Edition für den VW Golf VI.

Mit den neuesten LEDriving-Scheinwerfern für VW Golf VII ist OSRAM momentan auf der Automechanika 2018 vertreten, die vom 11. bis 15. September in Frankfurt stattfindet.

Haben Sie Fragen oder Kommentare zur Automechanika?

Kontaktieren Sie OSRAM direkt: automechanika@osram.com

Besuchen Sie uns auf unserem OSRAM-Stand E15 in Halle 4.1

* Im Vergleich zu ECE R112 Mindestanforderungen

** Im Vergleich zu Standardscheinwerfern mit Halogenlampe