Automotive
 
Laserlicht als Produkt des Jahres

OSRAM-Laserlicht – Automotive-Produkt des Jahres 2015 vom Fachmagazin Elektronik

02.04.2015

Das innovative Laserlicht von OSRAM erhielt vom Fachmagazin Elektronik die Auszeichnung „Produkt des Jahres 2015“ in der Kategorie „Automotive“. Die Leser des Fachmagazins wählten es zum Sieger aus insgesamt 111 Top-Automotive-Produkten.

Das innovative Laserlicht von OSRAM erhielt vom Fachmagazin Elektronik die Auszeichnung „Produkt des Jahres 2015“ in der Kategorie „Automotive“. Die Leser des Fachmagazins wählten es zum Sieger aus insgesamt 111 Top-Automotive-Produkten.

Es ist bereits das zweite OSRAM-Produkt in Folge, das diese Wahl gewinnt: 2014 bekam das LED-Modul „OSRAM Matrix Light“ die gleich Auszeichnung. Bereits zum 17. Mal haben die Leser des Monatsmagazins Elektronik sowie User des Internetportals elektroniknet.de die "Produkte des Jahres" in elf verschiedenen Kategorien gewählt. Im Bereich Automotive überzeugte das OSRAM-Laserlicht als eines der "innovativsten, pfiffigsten und zukunftsweisendsten Produkte" und landete auf Platz Eins der Leserwahl. Bei der Wahl der Automotive-Produkte wurden Trendthemen wie autonomes Fahren, fortgeschrittene Fahrerassistenzsysteme, sowie Elektromobilität, Lichttechnik und Infotainment berücksichtigt.

Laserlicht – der neue Trend in der Autobeleuchtung

Laserlicht gilt als der nächste Entwicklungsschritt in der Automobilbeleuchtung. Laserdioden überzeugen insbesondere dadurch, dass sie um etwa das Zehnfache kleiner sind als LEDs. Hinzu kommt die besonders hohe Leuchtdichte, die bisherige Lichtquellen weit übertrifft: Im Vergleich zu derzeit üblichen LED-Fernlichtsystemen hat Laserlicht eine bis zu 20 % höhere Leuchtweite. So eröffnen sich völlig neue Wege im Scheinwerferdesign: diese können in Zukunft noch kleiner gestaltet werden als bisher - ohne auf Lichtleistung verzichten zu müssen. Fahrer profitieren vor allem von der derzeit höchsten Reichweite, die Scheinwerfer bieten können. Das sorgt für mehr Übersicht und damit mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

Bei den großen Fahrzeugherstellern ist Lasertechnologie bereits auf dem Vormarsch. Mit OSRAM als Systempartner kam der BMW i8 als erstes seriengefertigtes Fahrzeug mit Laser-Frontscheinwerfern auf die Straße. Und auch im neuen BMW M4 Concept Iconic Lights erstrahlen die altbekannten Doppelrundscheinwerfer von BMW durch Lasertechnologie von OSRAM in neuem Licht.