Digital Systems
 

Die neue Flexibilität für modernes Lichtdesign

LED

15.02.2021 | Produkte

Brillante Lichtqualität, stylischer Look: die PrevaLED COIN 35 DC COB G2-Familie

Elegant, vielseitig, sparsamer und noch heller. Mit der zweiten Generation der PrevaLED COIN COB-Familie gewinnt Lichtdesign deutlich an Strahlkraft – für Einkaufszentren, Verbrauchermärkte, Shops und den Einzelhandel. Aber auch in Privathäusern fügen sich die LED-Module dank ihrem stylischen Aussehen perfekt in anspruchsvolle Architektur ein. Den Anfang der neuen Produktreihe macht PrevaLED COIN 35 G2, in Kürze folgen dann COIN 50 und COIN 111. Ein breites Portfolio an Möglichkeiten für Design, Leistung, Energieeffizienz und Flexibilität.

Helligkeit oder Energie optimieren
Die LED-Module lassen sich hinsichtlich Helligkeit (besonders strahlende Lichtwirkung – High Output, HO, voller Lichtstrom) oder niedrigen Energieverbrauch (High Efficacy, HE) optimieren. Je nach den Anforderungen Ihrer individuellen Anwendung können Sie sich somit für eine performance- oder effizienzorientierte Lösung entscheiden. Mit einer Farbkonsistenz von <2 SDCM und einem Lichtstrom bis zu 650 lm bieten alle Varianten eine hervorragende Lichtqualität und -leistung.

Flexibilität für jedes Ambiente
Die auch optisch ansprechenden LED-Module erschließen darüber hinaus großen Gestaltungsspielraum bei der Anpassung der Lichtquellen an den jeweiligen Einsatzbereich. Was als Erstes ins Auge fällt, sind die sehr kompakten Abmessungen und die wertige Optik mit OSRAM Branding. Danke ihres kompakten Formfaktors mit 35 mm Durchmesser sind die PrevaLED COIN 35 G2 kompatibel mit konventionellen MR11-Leuchten. Durch den integrierten Kühlkörper wird der Einsatz des LED-Moduls in die Leuchte vereinfacht. Zur Justierung der Lichtstimmung stehen zwei Ausstrahlungswinkel zur Wahl: 24° und 36°. Zum Betrieb dieser neuen LED-Module bietet OSRAM die passenden Compact LED-Treiber als „on/off“-Version, z. B. OT FIT 8 CS I MINI, oder dimmbar, z. B. OT FIT 8 CS PC (Phase-cut) oder OTI DALI 10 NFC I an. Flexibel kann die Beleuchtung von Verkaufsflächen, Theken oder Kassenbereichen exakt auf Raumgeometrie und Lichtbedürfnisse ausgelegt werden. Ein Pluspunkt, der in der heutigen Lichtplanung immer wichtiger wird.

Machen Sie jetzt Ihr Lichtdesign so flexibel und effizient wie noch nie!