Digital Systems
 

Flat-Ray-LED-Module ermöglichen in Holmestrands neuem Bahnhof eine einmalige Kombination aus Lichtdesign, Funktionalität und Wirtschaftlichkeit

Bahnhof-Beleuchtung – Holmestrand, Norwegen

Projektzusammenfassung

Der neue Bahnhof der norwegischen Ortschaft Holmestrand wurde in einen Berg hineingebaut. Entsprechend beeindruckend ist auch das Lichtkonzept: Hinter bruchsicherem Opal-Plexiglas angebrachte hocheffiziente BackLED XL Plus Module von OSRAM Digital sorgen im Zusammenspiel mit weiteren Lichtquellen für eine nicht nur angenehm gleichmäßige und blendfreie, sondern vor allem sehr dekorative Beleuchtung von Bahnsteigen und Zugangswegen.

Details:

Kategorie: Street & Urban
Unterkategorie: Facade illumination
Ort: Holmestrand, Norwegen
Technologie/Dienstleistungen: Light Engines und Module
Jahr: 2016




Der neue Bahnhof von Holmestrand liegt nicht nur zentraler als der alte, er kann auch mehr Menschen und Züge aufnehmen. Das architektonisch Beeindruckende aber ist die Tatsache, dass er in einen Berg hineingebaut wurde. Dieser Besonderheit trägt auch die Beleuchtung Rechnung, indem sie die unterirdischen Zugangs-wege und Bahnsteige nicht nur funktional und wirtschaftlich erhellt, sondern auch deren spezifische Architektur mit eigens dafür entworfenen Lichtelementen ästhetisch betont. Dabei setzten die Verantwortlichen des Ingenieurs- und Beratungsunternehmens Ramboll auf eine für diesen Zweck ungewöhnliche Lösung. Als Lichtquelle verwendeten sie BackLED XL Plus LED-Module von OSRAM Digital, wie sie sonst eher in der Lichtwerbung zum Einsatz kommen.

Blendfrei und dekorativ, wirtschaftlich und sicher

Auf den zweiten Blick zeigen sich die vielen Vorteile dieser Wahl: Hinter mattem Plexiglas angebracht sorgen BackLED dank ihrer Flat-Ray-Technologie für ein sehr homogenes Licht, sodass von außen trotz großer LED-Abstände nur eine gleich-mäßig helle, blendfreie Fläche, nicht aber das Leuchtmittel selbst wahrzunehmen ist.

Neben diesem angenehm diffusen Licht erlaubt die Lösung auch, die tunnelartige Form der Gänge und Bahnsteige zu akzentuieren und damit eine moderne, positive Atmosphäre sowie ein Gefühl von Weite zu erzeugen. Auch die Wirtschaftlichkeit der BackLED LED-Module ist beeindruckend. Sie übertrifft dank hervorragender Modul-Effizienz, langer Lebensdauer und fünf Jahren Garantie sogar die von LED-Lichtbändern.* Weiterer Vorteil: Die Installation funktioniert ganz ohne Werkzeuge durch einfaches Einklicken der LED-Module (Click & Play) – schneller als bei jeder anderen Lösung. Und die Sicherheit? Auch hier kann sowohl die Ausleuchtung als auch die Kombination aus bruchsicherem Plexiglas und IP66-geschützten BackLED XL Plus LED-Modulen punkten.

Architektonisches Highlight

Die mit BackLED hinterleuchteten, ebenso ästhetischen wie funktionalen Lichtflächen im neuen Bahnhof von Holmestrand ergänzen das architektonische Konzept des Gebäudes in idealer Weise. Als architektonisches Highlight vermitteln sie in den unterirdischen Räumen eine angenehme Stimmung und gleichzeitig ein Gefühl der Sicherheit. Zudem profitieren die Betreiber von einer hohen Wirtschaftlichkeit.

Verwendete Produkte

Projekt-Partner

Beratender IngenieurRamboll Ingenieurs- und Beratungsunternehmen
https://ramboll.com/
ElektrofachbetriebNLI Elektrosystemer AS
www.nli.no/
ProjektpartnerOSRAM Digital Systems
www.osram.com