BXI-L-PL 865 G1

Produktfamilien-Vorteile
  • Module kompatibel mit BackLED-Montageprofil
  • Gleichmäßige Ausleuchtung durch optimierte elliptische Linsen
  • Mehrere Möglichkeiten der schnellen und einfachen Montage: Schrauben oder Einrasten in Montageprofil
  • Sehr hohe Moduleffizienz: bis zu 106 lm/W
  • Konsistentes weißes Licht (Standardabweichung des Farbabgleichs SDCM: < 3)
  • Sehr lange Lebensdauer: bis zu 50.000 h (L70/B50)
  • ENEC zertifiziert
  • 5 Jahre Garantie
Anwendungsgebiete
  • Lichtwerbung und Leuchtschriften
  • Beleuchtung von ein- und doppelseitigen Leuchtkästen
Technische Ausstattung
  • Verschiedene OPTOTRONIC-24 V-Betriebsgeräte erhältlich

Referenzen / Verweise
Mehr Information zur mehrstufigen Garantie und die gesamten Garantiebedingungen finden Sie im Internet unter www.osram.de/systemgarantie

484426_Tonne-de

Technische Daten

Elektrische Daten

Nennspannung

24,0 V

Nennleistung pro Kette

96.00 W

Nennleistung pro LED-Modul

6,0 W

Versehentlicher Verpolungsschutz der Eingangsspannung bis zu

25 V

Eingangsspannungsbereich

23…25 V

Stromart

Gleichspannung (DC)

Photometrische Daten

Farbtemperatur

6500 K

Lichtfarbe (Bezeichnung)

Cool White

Lichtfarbe LED

Weiß

Lichtstrom pro Modul-Kette

10200 lm

Lichtrom pro LED-Modul

638 lm

Lichtausbeute

106/96 lm/W

Cool conditions (Tc = 25 °C) / Steady state (Ta = 25 °C)

Standardabweichung des Farbabgleichs

≤3 sdcm

Farbtemperatur

6500 K

Farbwiedergabeindex Ra

>80

LED module information

Anzahl LED je Modul

24

Anzahl LED-Module pro Kette

16

Kleinste betriebsfähige LED-Modulanzahl

1

Abmessungen & Gewicht

Produktgewicht

796,00 g

Pro Kette

Module length

110.0 mm

Module pitch

174 mm

Höhe

18,1 mm

Breite

35,0 mm

Länge

180,0 mm

Maximaler LED-Abstand 360 mm

Temperaturen & Betriebsbedingungen

Betriebstemperaturbereich am Tc Punkt

-25…60 °C

Am Tc-Punkt

Lagertemperaturbereich

-25…85 °C

Lebensdauer

Lebensdauer

50000 h

L70/B50 bei Tc 60 °C

Zusätzliche Produktdaten

Anmerkung zum Produkt

Module optimal abgestimmt auf OSRAM OPTOTRONIC LED-Treiber (siehe jeweilige Tabelle)/Aktuelle lichttechnische Daten, wichtige Sicherheits-, Montage- sowie Applikationshinweise siehe unter www.osram.de/led-systeme./Alle technischen Parameter gelten für das ganze Modul. Aufgrund des komplexen Herstellungsprozesses von Leuchtdioden stellen die angegebenen typischen Werte der technischen LED-Parameter nur rein statistische Größen dar, die nicht notwendigerweise den tatsächlichen technischen Parametern jedes einzelnen Produkts, das vom typischen Wert abweichen kann, entsprechen.

Zertifikate & Standards

Energieverbrauch

96 kWh/1000h

Schutzart

IP20

Normen

Gemäß IEC 62471/Gemäß IEC 60598-1/Gemäß EN 60529/Gemäß EN 62031/Gemäß EN 55015/Gemäß EN 61547/ENEC

Prüfzeichen - Zulassung

CE / Gemäß UL / ENEC

Energieeffizienzklasse der enthaltenen Lichtquelle

G

Logistische Daten

Statistische Warennummer

940542319000

Umwelt Informationen


Informationen gemäß Art. 33 der EU Richtlinie (EC) 1907/2006 (REACh)

Datum der Deklaration

23-05-2022

Primäre Erzeugnisnummer

4052899518193

SCIP Deklarationsnummer

In Vorbereitung

Verpackungsinformationen

EAN

Einheit

Stück

Abmessung

Gewicht

Volumen

4052899518193 FS

Faltschachtel

1 437mm x 347mm x 46mm 1224.00g 6.98dm³
4052899518209 VS

Versandschachtel

5 455mm x 365mm x 268mm 6916.00g 44.51dm³

Downloads

Zubehör (optional)

Modul-EvG Kombinationen

Mehr über die Produktfamilie

Produktfamilien-Eigenschaften
  • Kette aus 16 linearen LED-Modulen für den EU-Markt bzw. 20 linearen LED-Modulen für Asien
  • Verbunden mit flexiblen Leitungen
Information Ökodesign Verordnung:
  • Dieses Produkt gilt als "umgebendes Produkt" im Sinne der Verordnungen (EU) 2019/2020 und (EU) 2019/2015.
  • Toleranzen der technischen Daten sind entsprechend der Norm „LED-Module für die Allgemeinbeleuchtung - Anforderungen an die Arbeitsweise“ IEC/EN 62717 angegeben.
  • Grundsätzlich ist der Austausch der enthaltenen Lichtquellen ohne dauerhafte Beschädigung des umgebenden Produkts unter Verwendung allgemein verfügbarer Werkzeuge für geschulte Elektrofachkräfte möglich. Dazu muss die Anwendungsumgebung ausreichend zugänglich sein, damit die erforderliche Anzahl von Lichtquellen ersetzt und die volle elektrische, mechanische, thermische und optische Funktionalität wiederhergestellt werden kann.
  • Demontage von Lichtquellen aus umgebenden Produkten am Ende der Lebensdauer: Umgebende Produkte mit Lichtquellen, die in der Länge skalierbar sind, können auf die definierte Länge der enthaltenen Lichtquelle zugeschnitten und – soweit zutreffend - mechanisch von Schutz- und/oder optischen Abdeckungen getrennt werden. Umgebende Produkte müssen durch eine Fachkraft von der Installationsumgebung und ggf. von anderem Montagezubehör getrennt werden.
    Separate Betriebsgeräte und Lichtquellen müssen in der EU gemäß der Richtlinie 2012/19/EU (Elektro- und Elektronik-Altgeräte) bei zertifizierten Entsorgungsunternehmen entsorgt werden. Hierfür stehen im Handel oder bei privaten Entsorgungsunternehmen Sammelstellen für Recyclingzentren und Rücknahmesysteme (CRSO) zur Verfügung, die separate Betriebsgeräte und Lichtquellen kostenlos annehmen. Auf diese Weise können Rohstoffe geschont und Materialien wiederverwendet werden.

Produkte

Sort by:
Produkt
Farbtemperatur
Farbwiedergabeindex Ra
Lichtrom pro LED-Modul
Nennleistung pro LED-Modul
Lichtausbeute
Produktdatenblatt
BXI-L-PL 865 G1
6500 K >80 638 lm 6,0 W 106/96 lm/W