Förderprogramm BMUB 2018

Rücken Sie Ihre Stadt ins rechte Licht

Fördergelder für Ihre Investition in klimafreundliche Beleuchtung

Ihre Investition in klimafreundliche Beleuchtung wird wieder unterstützt. Der Bund fördert ab Januar wieder effiziente Innen- und Außenbeleuchtung mit Förderquoten von bis zu 40%.

Ob und in welcher Höhe Ihr Beleuchtungsprojekt gefördert wird erfahren Sie in dem unten stehenden Video.

Gerne können Sie uns, bzw. Ihren zugeordneten Vertriebsmitarbeiter auch einfach direkt kontaktieren.

Video: Förderprogramm BMUB 2018

Optimieren Sie Ihre Außenbeleuchtung

In 20 Minuten zu Ihren Fördergeldern: Ihre Investition in klimafreundliche Beleuchtung wird wieder unterstützt. Der Bund fördert effiziente Innen- und Außenbeleuchtung mit Förderquoten von bis zu 40%. Ob und in welcher Höhe Ihr Beleuchtungsprojekt gefördert wird erfahren Sie in unserem Online Training zum Thema Förderung in der Außenbeleuchtung.

Allgemein:

01.07.2017 – 30.09.2017
01.01.2018 – 31.03.2018
01.07.2018 – 30.09.2018

Ausschlüsse:

  • Prototypen, Eigenbauten, gebrauchte Anlagen
  • Eigenleistungen, Planung/Ingenieur
  • Laufende Ausgaben/Instandhaltung
  • Retrofit-Lösungen: nicht nachhaltig

Fördermittelgeber:

  • Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Reaktorsicherheit und Bau
  • Projektträger Jülich (PTJ)

Adresse für die Förderanträge:

Projektträger Jülich
Forschungszentrum Jülich GmbH
Geschäftsbereich Klima (KLI)
Zimmerstraße 26-27
10969 Berlin
ptj-ksi@fz-juelich.de
030 / 20 19 95 77

Keine Ausschreibung vor Bewilligungsbescheid!

  • Vorhaben muss begonnen, durchgeführt und abgeschlossen werden. Der Maßnahmenbeginn ist in ersten neun Monaten nachzuweisen
  • Sollte Projektgröße nicht ausreichen, besteht die Möglichkeit sich mit anderen Antragstellern zusammenzuschließen
  • Finanzierung muss gesichert und Eigenmittel müssen bestätigt werden. (durch den Kämmerer)
  • Keine Sorge: Bei fehlerhaften Anträgen kann nachgebessert werden

Außenbeleuchtung:

Förderberechtigt sind:

  • Kommunen und 100% kommunale Verbände (Zusammenschlüsse)
  • Kommunale Betriebe und Einrichtungen mit mind. 50,1% kommunaler Beteiligung
  • Öffentliche, gemeinnützige, religionsgemeinschaftliche. Kitas, Schule, Jugendfreizeiteinrichtungen/deren Träger
  • Gemeinnützige eingetragene Sportvereine

Gefördert wird:

  • Einbau hocheffizienter LED-Beleuchtung inklusive intelligenter Steuerung
  • Sanierung der Außen- und Straßenbeleuchtung
  • Außenbeleuchtung im Bereich KSJSS mit erhöhter Förderung: Kindertagesstätten, Schulen, Jugendfreizeiteinr., Sportstätten, Schwimmhallen

KSJSS: Kindertagesstätten, Schulen, Jugendfreizeiteinrichtungen, Sportstätten

LED-Außen- und Straßenbeleuchtung:

  • 20% Förderung > Reduzierung des Energieverbrauchs um 70%
  • 25% Förderung > Reduzierung des Energieverbrauchs um 80% inkl. Lichtsteuerung

KSJSS Erweiterung:

  • 30% Förderung für Reduzierung des Energie um 70%

Zweckbindungsfrist:

  • 5 Jahre

Mindestbetrag Fördersumme:

  • 5.000 €

Mindestbetrag Projektgröße:

  • 25.000€ (bei 20% Förderung)
  • 20.000€ (bei 25% Förderung)
  • 16.667€ (bei 30% Förderung)

Fremdfinanzierung:

  • Zulässig > mind. 15% Eigenkapital

Erhöhte Förderquoten:

  • 70%Einsparung > bis zu 45%
  • 80%Einsparung > bis zu 50%
  • KSJSS: 70% Einsp. > bis zu 60%

KSJSS: Kindertagesstätten, Schulen, Jugendfreizeiteinrichtungen, Sportstätten

Innenbeleuchtung:

Förderberechtigt sind:

  • Kommunen und 100% kommunale Verbände (Zusammenschlüsse)
  • Kommunale Betriebe und Einrichtungen mit mind. 50,1% kommunaler Beteiligung
  • Öffentliche, gemeinnützige, religionsgemeinschaftliche. Kitas, Schule, Jugendfreizeiteinrichtungen./deren Träger
  • Religionsgemeinschaften mit Körperschaftsstatus
  • Behinderteneinrichtungen
  • Gemeinnützige eingetragene Sportvereine

Gefördert wird:

  • Sanierung der Innen- und Hallenbeleuchtung
  • Lichtmanagement
  • Innenbeleuchtung im Bereich KSJSS

KSJSS: Kindertagesstätten, Schulen, Jugendfreizeiteinrichtungen, Sportstätten

LED Innen- und Hallenbeleuchtung:

  • 30% Förderung > Reduzierung des Energieverbrauchs um 50% inkl. Lichtmanagement

KSJSS Erweiterung:

  • KSJSS Erweiterung: 40% Förderung für Reduzierung des Energieverbrauchs um 50% inkl. Lichtmanagement

Zweckbindungsfrist:

  • 5 Jahre

Mindestbetrag Fördersumme:

  • 5.000 €

Mindestbetrag Projektgröße:

  • 16.667€ (bei 30% Förderung)
  • 12.500€ (bei 40% Förderung)

Fremdfinanzierung:

  • Zulässig > mind. 15% Eigenkapital

Erhöhte Förderquoten:

  • 50%Einsparung > bis zu 55%
  • KSJSS: 50% Einsparung > bis zu 70%

KSJSS: Kindertagesstätten, Schulen, Jugendfreizeiteinrichtungen, Sportstätten

Downloads: