Osram LED-Leuchten sorgen für beste Lichtbedingungen im Kletterzentrum Telfs

18.05.2017

Seit Mitte 2016 steht in Telfs, etwa 30 Kilometer von Innsbruck entfernt, ein neues Paradies für Kletterfreunde. In der „Bergstation“ können Freizeitsportler, Hobby- und Profikletterer sowie Boulderer auf mehr als 1000 Quadratmetern Kletterfläche drinnen und draußen über 80 Routen ersteigen. Osram entwickelte für das Kletterzentrum eine maßgeschneiderte, leistungsfähige und effiziente LED-Lichtlösung, die einen wirtschaftlichen Betrieb der Anlage ermöglicht und dazu beiträgt, dass die Kletterer überall beste Sicht und damit alles sicher im Griff haben.

Osram Lighting Solutions erstellte eine anspruchsvolle Beleuchtungskonzeption für das Kletterzentrum Telfs in Tirol: Gefordert war eine normgerechte, blendfreie Beleuchtung mit hohem Kontrast, bei der wenig Schatten auftreten. Zugleich musste die Lichtlösung sehr flexibel und gleichmäßig sein, da die Kletterrouten häufig geändert werden und immer optimaler Sehkomfort gegeben sein muss. Die besondere technische Herausforderung bestand darin, die Kletterwandflächen möglichst blendfrei zu beleuchten, vor allem an überhängenden Passagen sowie im Außenbereich.

Nach intensiver „Routenbesichtigung“ und Analyse der Bedingungen vor Ort spezifizierten die Spezialisten von Osram LED-Lichtbandleuchten und LED-Fluter als zentrale Lichtlösungen für die Kletterhalle. Eine durchgängig helle Grundbeleuchtung im Innenbereich wird mit dem Modario PS LED-Lichtbandsystem realisiert, LED-Stromschienenstrahler setzen zusätzlich flexible Akzente. Die lichtstarke und gleichmäßige Anstrahlung der Vorstiegshalle und der Kletterwände im Außenbereich übernehmen Floodlight 20 Midi LED-Strahler.

Auch diverse Nebenräume wie der Jugendraum und das Lager werden mit LED-Leuchten von Osram beleuchtet. Roland Rinnergschwentner, der Projektleiter bei Osram Lighting Solutions, freut sich über den in jeder Hinsicht großen Erfolg der LED-Beleuchtung: „Unsere Lichtlösung wird von allen Kletterern und den Betreibern sehr begeistert angenommen und mittlerweile sogar des Öfteren als österreichweite Referenzanlage besichtigt. Obwohl unsere Auftraggeber am Anfang aus Kostengründen eine konventionelle Leuchtstofflampen-Lösung präferierten, konnten wir sie von den Vorteilen einer nachhaltigen modernen LED-Beleuchtung überzeugen, die deutlich leistungsfähiger und energiesparender ist.“

Mit der „Bergstation“ in Telfs entstand ein neues Kletterparadies in Österreich.

Kletterhalle Telfs, Österreich
Source: Osram
Type: jpg, 300dpi
Download

LED-Lichtbänder und LED-Fluter von Osram sorgen für beste Lichtbedingungen im Kletterzentrum.

Kletterhalle Telfs, Österreich
Source: Osram
Type: jpg, 300dpi
Download

Die Lichtlösung überzeugt durch hohe Gleichmäßigkeit und Flexibilität. Auch wenn die Kletterouten geändert werden, bietet die Beleuchtung optimalen Sehkomfort.

Kletterhalle Telfs, Österreich
Source: Osram
Type: jpg, 300dpi
Download

Floodlight 20 LED-Fluter sorgen für eine gleichmäßige und blendungsarme Beleuchtung der Kletterwände im Außenbereich.

Kletterhalle Telfs, Österreich
Source: Osram
Type: jpg, 300dpi
Download

Pressekontakt

Claudia Rieling
c.rieling@siteco.de
Tel. +49 8669 33-237

ÜBER OSRAM
OSRAM, mit Hauptsitz in München, ist ein weltweit führender Lichthersteller mit einer rund 100-jährigen Geschichte. Das Produktportfolio beinhaltet High-Tech-Anwendungen auf der Basis halbleiterbasierter Technologien wie Infrarot oder Laser. Die Produkte kommen in verschiedensten Anwendungen von Virtual Reality über autonomes Fahren oder Handys bis hin zu vernetzten intelligenten Beleuchtungslösungen in Gebäuden und Städten zum Einsatz. Im Bereich Fahrzeug-Lichttechnik ist das Unternehmen globaler Technologie- und Marktführer. OSRAM beschäftigte Ende des Geschäftsjahres 2016 (per 30. September) in den fortgeführten Geschäftsbereichen (ohne Ledvance) weltweit rund 24.600 Mitarbeiter und erzielte in diesem Geschäftsjahr einen Umsatz von knapp 3,8 Milliarden Euro. Das Unternehmen ist an den Börsen in Frankfurt am Main und München notiert unter der WKN: LED 400 (Börsenkürzel: OSR). Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.osram.de.