Osram erhielt Auszeichnung für Fassadenbeleuchtung des Zhuhai Grand Theatre

Eine dynamische LED-Licht-Fassade von Osram verwandelt das muschelförmige Zhuhai Grand Theatre in ein unvergessliches Wahrzeichen

13.11.2017 | Fachpresse

Osram Lighting Solutions erhielt erneut den Global SSL Showcase Top 100 Award, der jährlich von der International Solid State Lighting Alliance (ISA) vergeben wird. Das Unternehmen wurde für die spektakuläre LED-Medienfassade des neu gebauten „Zhuhai Grand Theatre“ ausgezeichnet. Nach 2015 mit der Beleuchtung der Sixtinischen Kapelle und 2016 mit dem Projekt „Wuhan - Zwei Flüsse, Vier Ufer“ wurde Osram bereits zum dritten Mal in Folge mit dem begehrten Preis geehrt.

Das neue Opernhaus bildet mit seinen zwei riesigen Muscheln - 90 und 60 Meter hoch - das neue Wahrzeichen der südchinesischen Stadt Zhuhai. Es besteht aus einem Konzertsaal mit 1.550 und einem Theater mit 500 Plätzen und bietet den Bürgern und Touristen der Stadt schon von weitem ein unvergessliches, dynamisches Lichterlebnis. Farbige und einzeln steuerbare LED-Dots (Traxon Dot-XL 9 RGB) mit insgesamt 51.000 Pixeln wurden hinter der beidseitig perforierten Aluminium-Fassade installiert und ermöglichen spektakuläre Licht- und Videoanimationen auf den Muschelschalen. Die Programmierung und Wiedergabe von Bildern und Animationen erfolgt über eine e:cue Steuerung.

Nachts spielt das Licht mit der halbtransparenten, perforierten Fassade und verwandelt die beiden Jakobsmuscheln in selbstleuchtende Ikonen  ein faszinierendes Lichtschauspiel entsteht. Die animierten Inhalte auf den Fassaden beruhen auf Szenen aus dem Meer, um die Geschichte Zhuhais als großen Fischereihafen im Perlflussdelta darzustellen. Sie können jederzeit auf saisonale Besonderheiten und Feierlichkeiten angepasst werden.

Seit 2012 vergibt die ISA den Global SSL Showcase Top 100 Award für innovative Projektlösungen mit SSL-Technologie. Sie ist eine internationale Allianz aus renommierten Institutionen und Universitäten sowie führenden Unternehmen im SSL-Feld, deren Ziel es ist, die globale Zusammenarbeit zu verbessern und die nachhaltige Entwicklung von SSL voranzutreiben.

Mit seinen zwei „Muscheln“, ist das Grand Theatre Wahrzeichen und touristisches Highlight der Stadt Zhuhai, auch wegen der spektakulären Medienfassade von Osram.

Zhuhai Grand Theatre
Quelle: OSRAM
Format: jpg, 300dpi
Download

Traxon LED-Dots mit insgesamt 51.000 Pixeln sind an den Fassaden installiert und spielen mit Hilfe der Lichtsteuerung Animationen und Lichteffekte ab.

Zhuhai Grand Theatre
Quelle: OSRAM
Format: jpg, 300dpi
Download

PRESSEKONTAKT

Claudia Rieling
c.rieling@siteco.de
Tel. +49 8669 33-237

ÜBER OSRAM

OSRAM, mit Hauptsitz in München, ist ein weltweit führendes Hightech-Unternehmen mit einer über 110-jährigen Geschichte. Die überwiegend halbleiterbasierten Produkte ermöglichen verschiedenste Anwendungen von Virtual Reality bis hin zum autonomen Fahren sowie von Smartphones bis zu vernetzten intelligenten Beleuchtungslösungen in Gebäuden und Städten. OSRAM nutzt die unendlichen Möglichkeiten von Licht, um das Leben von Menschen und Gesellschaften zu verbessern. Mit Innovationen von OSRAM werden wir künftig nicht nur besser sehen, sondern auch besser kommunizieren, uns fortbewegen, arbeiten und leben. OSRAM beschäftigte Ende des Geschäftsjahres 2017 (per 30. September) weltweit rund 26.400 Mitarbeiter und erzielte in diesem Geschäftsjahr einen Umsatz von über 4,1 Milliarden Euro. Das Unternehmen ist an den Börsen in Frankfurt am Main und München notiert unter der WKN: LED 400 (Börsenkürzel: OSR). Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.osram.de.