--$ Tageslicht Beleuchtung für Zentrale der BVG | Lighting Solutions
 

Neue Leitstelle der BVG

Berliner Verkehrsbetriebe - Berlin, Deutschland

Sonnenschutz einerseits, normgerechte Beleuchtung andererseits - die Berliner Verkehrsbetriebe setzen auf CombiSol von Siteco.

Details:



Category: Büro
Location: Berlin , Deutschland
Technology/Services: LED
Year: 2015




In der neuen Leitstelle der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) in Berlin-Friedrichsfelde arbeiten gleichzeitig bis zu 21 Mitarbeiter an ihren Bildschirmarbeitsplätzen. Damit sie ihre Arbeit mit höchster Aufmerksamkeit nachgehen können, wurde der Kontrollraum ganz nach ergonomischen Anforderungen konzipiert.

Dazu zählt ein 65 Quadratmeter großes Glasdach. Das Tageslicht, das durch dieses Oberlicht in den Raum kommt, kann die Leistungsfähigkeit der BVG-Mitarbeiter positiv beeinflussen und mit seiner Dynamik die Konzentration über längere Zeiträume aufrecht erhalten.

Gleichzeitig sparen die Berliner Verkehrsbetriebe Energie- und Betriebskosten. Denn je mehr Tageslicht zur Beleuchtung genutzt werden kann, desto weniger künstliches Licht ist über weite Strecken erforderlich.

Um aber die negativen Auswirkungen des Sonnenlichts - beispielsweise Raumerwärmung oder mögliche Blendung - zu kompensieren, wurde in der Dreifachverglasung des Dachs das Siteco Sonnen- und Blendschutzsystem CombiSol integriert. Es reflektiert das direkt auftreffende "heiße" Sonnenlicht und lässt nur das diffuse "kühle" Tageslicht in einem Winkel von 65° nach unten in die Leitstelle. Auf diese Weise wird die normgerechte, blendungsfreie Beleuchtung der Bildschirmarbeitsplätze gewährleistet.

Leuchten:

  • Siteco Sonnen- und Blendschutzsystem CombiSol

Project Partner

Architekt: Trapez Architektur Dirk Landwehr, Hamburg
Planer:Lichtvision, Berlin