OSRAM Streetlight 10 LED-Leuchten-Familie ermöglicht der Stadt Delbrück eine einfache und kostensparende Umstellung auf innovative LED-Straßenbeleuchtung

LED-Straßenbeleuchtung – Delbrück, Deutschland

Die Stadt Delbrück hat vor Jahren mit der Modernisierung ihrer Straßenbeleuchtung begonnen und im Jahre 2013 alle noch vorhandenen Quecksilberdampfleuchten durch LED-Leuchten ersetzt. Bis 2018 sollen auch insgesamt 351 Langfeldleuchten mit T8-Leuchtstoffröhren, überwiegend Peitschenmastleuchten aus den 70er-Jahren, auf LED-Beleuchtung umgerüstet sein. Ideale Lösungen dafür bietet die hocheffiziente Streetlight 10 LED-Leuchten-Familie von OSRAM. Im Jahr 2016 wurden damit bereits 119 Leuchten einfach und kostensparend auf den neuesten Stand der LED-Technik gebracht. Pro Jahr wird so künftig eine Energieeinsparung von 25.000 Kilowattstunden erreicht.

Details:



Kategorie: Smart City
Ort: Delbrück , Deutschland
Technologie/Dienstleistungen: LED
Jahr: 2017




Effiziente Technik und einfache Umrüstung

Die Stadt Delbrück stellte im Jahr 2015 einen Förderantrag beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMU). Gefördert werden Leuchten, bei denen Energieeinsparungen von mindestens 70 Prozent gegenüber dem Altbestand erzielt werden. Diese Anforderung erfüllen Streetlight 10 LED-Leuchten mit Leichtigkeit.

Die innovative LED-Leuchten-Familie von OSRAM zeichnet sich aber nicht nur durch hocheffiziente Technik und langlebigen wirtschaftlichen Betrieb aus. Sie gestattet auch eine besonders einfache und kostensparende Modernisierung: Bei der Umrüstung bleiben die Masten erhalten, es werden lediglich die Leuchtkörper ausgetauscht.

Hohe Lichtqualität und intelligente Leistungssteuerung

Auch hinsichtlich ihrer Lichtqualität, Leistung und Steuerungsmöglichkeiten erfüllen die Streetlight 10 LED-Leuchten alle Wünsche der mit der Lichtplanung und Projektleitung beauftragten Westfalen Weser Netz GmbH: lichtstarke normgerechte Beleuchtung, geringe Blendung, gute Farbwiedergabe, geringe Anschlussleistung sowie Möglichkeit der Nacht-/Leistungs-Absenkung.

Einheitliches Leuchtendesign für diverse Lichtaufgaben

Wichtig war zudem der „optische“ Aspekt der neuen LED-Lösung. Die LED-Leuchten mussten nicht nur je nach Mastdimension und Standort spezifische Lichtaufgaben erfüllen können, sondern sollten darüber hinaus zu einer Leuchtenfamilie gehören und gleiche attraktive Designmerkmale aufweisen.

Mit diversen Led-Modul-Längen, Lichtleistungen und unterschiedlich abstrahlenden Optiken erfüllt die hochwertig designte Streetlight 10 LED-Leuchten-Familie auch diese Anforderungen. In Delbrück kommen Streetlight 10 Mini und Streetlight 10 Midi jeweils mit Straßenoptik ST1.2 sowie Streetlight 10 Midi mit asymmetrisch rechts strahlender Optik für Fußgängerüberwege zum Einsatz.

Jährlich 25.000 Kilowattstunden Stromeinsparung

Allein mit den bislang 119 installierten Streetlight 10 LED-Leuchten von OSRAM erzielt die Stadt Delbrück künftig eine Energieeinsparung von rund 25.000 Kilowattstunden pro Jahr bei einer CO2-Einsparung über die gesamte Lebensdauer von rund 295 Tonnen.