PrevaLED Core AC – VDE

Produktvorteile
  • Direkter Anschluss an 220…240-V-Wechselstromnetz für Klasse 1-Leuchten
  • Kein externer Treiber notwendig
  • Erlaubt sehr kompakte Leuchtendesigns
  • Vereinfachte Logistik, da kein externer Treiber oder Spezialkabel erforderlich
  • Erhöhte Sicherheit dank Schutzabdeckungsglas und reversibler thermischer Abschaltung
  • Einfacher Einbau, da kompatibel mit Zhaga Buch 3 Kühlkörper und Reflektoren
  • Reduzierte Leuchtenkosten dank preiswerterer Light Engine  und weniger Gehäusematerial
  • Einheitliche Chip-On-Board-Technologie mit hoher Homogenität, kein Diffuser erforderlich
  • 5 Jahre Garantie
Anwendungsgebiete
  • Spotbeleuchtung in Shops
  • Decken- und Wandbeleuchtung in Büros, Korridoren, Besprechungsräumen, Arbeitsplätzen
  • Dekorative und funktionelle Beleuchtung im Gastgewerbe
Produkteigenschaften
  • LED Light Engine mit integriertem Treiber
  • Lichtemittierende Fläche, Durchmesser, Positionierung der Montagelöcher gemäß Zhaga Buch 3
  • Steckklemmenanschluss (kein spezieller Steckverbinder erforderlich)
  • Verfügbar mit Lichtstrom: 800 lm, 2.000 lm
  • System-Lichtausbeute: bis zu 82 lm/W
  • Farbtemperatur: 2.700 K, 3.000 K oder 4.000 K
  • Farbwiedergabeindex Ra: typ. 83
  • Maximale Gehäusetemperatur: 80 °C am tc-Punkt
  • Anfängliche Farbkonsistenz: < 3 SDCM (Schwellwerteinheit)
  • Leistungsfaktor: > 0,95

Referenzen / Verweise
Mehr Information zur mehrstufigen Garantie und die gesamten Garantiebedingungen finden Sie im Internet unter www.osram.de/systemgarantie

OSRAM PrevaLED Core AC – VDE

© 2017, OSRAM GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
LED Floater Headline