Dimming Conformity

Momentan unterliegt der Betrieb von Lampen/Leuchten mit LED- oder Kompaktleuchtstofflampentechnologie in Kombination mit integrierter Elektronik keiner technischen Standardisierung. OSRAM bietet daher einige Kompatibilitslisten für den störungsfreien Betrieb von Dimmern an.

LED Retrofit-Lampen

LED-Lampen können an einer Vielzahl der auf dem Markt erhältlichen  Phasenanschnitts – oder Phasenabschnittsdimmern gedimmt werden. OSRAM  stellt für jede LED-Lampe eine Liste mit Dimmerempfehlungen zur Verfügung. Die Konformitätslisten finden Sie bitte rechts auf dieser Internetseite.

Energiesparlampen

Energiesparlampen (Kompaktleuchtsstofflampen)  sind dimmbar an den meisten Phasenanschnittdimmern für Glühlampenlasten von 60 Watt bis 500 Watt. Sie werden in den nächsten Jahren mit ihren vielfältigen Formen die herkömmlichen Glühlampen ersetzen. Der Einsatz von Energiesparlampen leistet einen erheblichen Beitrag zur Schonung unserer Umwelt.

Technische Standards

Der Betrieb von Lampen/Leuchten mit eingebauter Elektronik, wie beispielsweise Energiesparlampen oder LED-Lampen/-Leuchten, an Phasendimmern ist in der hierfür relevanten Norm EN 61000-3-2 noch nicht vorgesehen. Daher kann ein CE-Konformitätsnachweis im Sinne des EMV-Gesetzes für ein solches System {Lampe/Leuchte + Phasendimmer} derzeit nicht über die Norm geführt werden.

Internationale Aktivitäten zur Berücksichtigung von Phasendimmern in Verbindung mit elektronischen Lampen/Leuchten in der Norm EN 61000-3-2 sind bei der IEC bereits im Gange und die entsprechende Normänderung wird voraussichtlich in absehbarer Zeit beschlossen werden. Das Dimmverhalten von Lampen mit integrierten Vorschaltgeräten unterscheidet sich von herkömmlichern Glüh- bzw. Halogenlampen, da sie auf unterschiedlichen technologischen Konzepten basieren. Das Dimmverhalten kann hier in bestimmten Fällen eingeschränkt sein.

LED-Lampen enthalten verschiedene elektronische Komponenten. Unter ungünstigen Bedingungen können diese Komponenten Geräusche entwickeln. In Fällen von Resonanzen können auch geringe Geräusche einen hörbaren Effekt hervorrufen. Mögliche Einflußfaktoren sind sowohl die Installation, das Design des Sockels und die Leuchte (akustischer Resonanz-Effekt) als auch der Dimmer oder Transformator (harmonische oder elektronische Resonanz).

© 2016, OSRAM GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
LED Floater Headline