light+building 2014: gemeinsam mit OSRAM die Zukunft des Lichts gestalten

Video: Licht ist OSRAM

Positives Messefazit der light+building 2014

Die light+building hat ihre führende Rolle als Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik mit Rekord-Besucherzahlen eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Während der sechs Messetage informierten sich 211.500 Fachbesucher aus 161 Ländern über Innovationen und Lösungen. Mit einem Anteil von 47 Prozent an der Gesamtzahl kam fast jeder zweite Besucher aus dem Ausland. 

Auch für OSRAM war die light+building 2014 ein voller Erfolg. Verena Rathjen, Projekt- und Standleiterin der light+building 2014: "Der OSRAM-Messeauftritt bekam zusammen mit den vorgestellten Produktinnovationen und Projekten sehr positive Resonanz von Kunden und Besuchern. Basierend auf dem Motto „OSRAM gestaltet die Zukunft des Lichts“ konnten wir die Geschäftskontakte mit unseren Zielkundengruppen erfolgreich weiter vertiefen und ausbauen.“

Auf insgesamt rund 2.000 Quadratmetern Standfläche präsentierten OSRAM und seine Kompetenzmarken Siteco und Traxon Technologies umfassende Lichtlösungen und spannende Produkt-Highlights. Im Dialog als persönliches Gespräch oder als Expertenvortrag konnten Sie sich Kunden an allen Messetagen über OSRAM-Produkte und unsere Servicedienstleistungen informieren.

Wir freuen uns auf Sie auf der nächsten light+building vom 13. bis 18. März 2016!

Top-Projekte in 6 Lebensbereichen

Highlight-Produkte

© 2016, OSRAM GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
LED Floater Headline